Drucken

Häufige Fragen

Häufige Fragen

Häufige Fragen

Was macht „Hairfusion“-Haare  so besonders?

All unsere Haare besitzen eine intakte Schuppenschicht, sind schonend  gebleicht oder im Rohzustand und benötigen daher keine Silikonbeschichtung.

Woher bezieht „Hairfusion“ seine Haare?

Wir haben in den Ursprungsländern, Vietnam, Thailand, Usbekistan, Myanmar und Russland eigene „Scouts“, welche für unsere Kunden die schönsten Rohhaarzöpfe aussuchen.

Gibt es bei Hairfusion eine Garantie?

Wir geben eine Garantie auf  die Eigenschaften der gesamten Tragedauer: kein Filz, kein verknoten, jedoch nicht auf Strähnen Verlust oder Haarverlust aus den Bondings, wenn diese nicht von einem von Hairfusion  ausgebildeten Partnersalon eingearbeitet wurden.

Da Haare ein Naturprodukt sind, stellen Spliss und graue Haare im Rohhaar keinen Qualitätsmangel dar, ebenfalls haften wir nicht für etwaige Pflege und Handlingsfehler die zu Haarbruch führen.

Darf ich meine „Hairfusion“ – Haare färben?

Hairfusion Haare lassen sich problemlos umfärben und können sogar vorsichtig  blondiert werden, allerdings verfallen dabei jegliche Garantieansprüche.

Macht eine Hairfusion Haarverlängerung meine Haare kaputt?

Da wir ein besonders lösbares thermoplastisches Keratin verarbeiten,  greift eine Hairfusion Haarverlängerung bei Fachgerechter Einarbeitung und Einhaltung aller Pflege Tipps und empfohlener Tragedauer von maximal 4 Monaten die eigenen Haare nicht an.

Muss ich die extra Hairfusion Pflegeserie verwenden?

Im Prinzip benötigen unsere Extensions durch die hervorragende Qualität keine Extrapflege, jedoch empfehlen wir zur Erhaltung der gesunden Struktur unsere extra dafür entwickelte Hair Care Line.

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass direkte Öle nur minimalst eingesetzt werden sollen, da Öl ein Kontraproduktives Verhalten aufweisen kann und das Haar „austrocknet“. Unser Argan Öl ist hoch effizient und ergiebig, ein tropfen in der Hand einmassiert ist bereits ausreichend. Unser Tipp: Öle nicht zu oft verwenden!

Wie oft kann ich meine Hairfusion Haare tragen?

Mit unserem hauseigenen Rebonding Service können unsere Hairfusion Extensions über ein Jahr eingesetzt werden. Trotz allem sollten bei jedem erneuten Einsetzten ca. 25 Strähnen neu dazu bestellt werden, um die Ursprungsfülle wieder herzustellen.

Kann ich meine Haarverlängerung auch selber machen?

Clip In Extensions können natürlich selbst eingesetzt werden. Bei allen anderen Systemen empfehlen wir ausdrücklich davon Abstand zu nehmen, eine nicht fachgerechte Installation  beschädigt u. U die eigenen Haare.

Werden die Hairfusion Haare nach unten hin dünner?

Da wir nur mit purem Naturhaar arbeiten, haben alle Hairfusion Extensions einen natürlichen Spitzenverlauf. Auf Wunsch können wir optional gegen einen Aufpreis, Extensions mit noch volleren Spitzen produzieren. ( Double Drawn )

 

Wie finde ich meine Haarfarbe?

Als speziellen Service können Sie gegen eine Kaution in höhe von 25 EUR den Hairfusion Farbring ausleihen und in Ruhe, bequem von Zuhause die Haarfarbe mit Ihrer eigenen vergleichen, außerdem bieten wir Ihnen noch die Möglichkeit uns ein Foto Ihrer Haarfarbe / Wunschfarbe per Email zuzusenden. Unser speziell geschultes Team teilt Ihnen dann gerne die passende Farbcode Nummer mit.

Kann ich die Ware zurücksenden und wie funktioniert die Rückabwicklung?

Natürlich nehmen wir die ungebrauchte, im Auslieferungszustand verschickte Ware kommentarlos zurück.  Bitte denken Sie daran mit anzugeben, ob Sie einen Umtausch oder eine Gelderstattung bevorzugen.

Wer trägt die Rückersendekosten?

Bei Artikeln, die einen Wert über 40,-EUR aufweisen, übernehmen wir die Rücksendekosten. Bitte frankieren Sie die Ware ausreichend und ausschließlich versichert.