• WhatsApp 06983832649
  • 069/83832649
  • KONTAKT INFO@HAIRFUSION.DE
  • WELTWEITER VERSAND
  • WhatsApp 06983832649
  • 069/83832649
  • KONTAKT INFO@HAIRFUSION.DE
  • WELTWEITER VERSAND

Perücke Kostenübernahme Krankenkasse

Perücke oder Oberkopfhaarteil (Teilperücke) auf Rezept ?

- kein Problem wir begleiten dich den kompletten Weg kompetent und

rechnen mit deiner Krankenkasse ab -

In manchen Fällen sind unsere Echthaarperücken und Oberkopfhaarteile mehr als nur eine schicke Alternative zur Haarverlängerung oder ein neuer schneller Look. Oft werden unsere Perücken oder Haarteile als medizinisches Hilfsmittel eingesetzt.

Viele unserer Kunden brauchen Perücken oder Oberkopfhaarteile, um sich im Alltag einfach wieder wohl und sicher zu fühlen - z. B. Krebspatienten aufgrund der Chemotherapie oder Kundinnen mit Haarausfall.

Deshalb sind wir von HAIRFUSION Mitglied im Bundesverband der Zweithaarspezialisten e. V. (BVZ) und haben mit fast allen Krankenkassen Verträge zur Versorgung mit Zweithaar auf Rezept abgeschlossen.

Doch wie funktioniert deine Bestellung, wenn Du eine Perücke oder ein Haarteil auf Rezept möchtest ?

Perücke auf Rezept - Step 1

Dein Arzt verschreibt die Perücke oder das Haarteil auf Rezept.

Dein Arzt (meistens bestimmte Fachärzte wie ein Hautarzt, ein Gynäkologe oder ein Onkologe je nach Diagnose) ist der erste Ansprechpartner, wenn es um ein Haarteil oder eine Perücke auf Rezept geht.

Meist hebt der Arzt die therapeutische Wirkung einer Perücke bei Haarverlust hervor und stellt das gewünschte Rezept für den Patienten aus.

Damit ist der wichtigste Schritt für die medizinische Perücke oder das Oberkopfhaarteil getan.

TIPP: Bei starkem Schwitzen am Kopf, bei einigen Berufen bei denen der Haarersatz besonders beansprucht wird, oder wenn eine Kunsthaarallergie vorliegt, kann dein behandelnder Arzt direkt Echthaar verschreiben. Hier fällt die Kostenübernahme der Krankenkasse wesentlich höher als bei Kunsthaar aus. Bitte sprich dies daher unbedingt an.

Perücke auf Rezept - Step 2

Du schreibst uns per E-Mail an info@hairfusion.de alle vorab benötigten Informationen wie folgt:

  • Vor und Nachnahme sowie Adresse
  • Rezept vom Arzt als Anhang
  • bei welcher Krankenkasse Du versichert bist
  • welche Perrücke / welches Oberkopfhaarteil Du möchtest

Perücke auf Rezept - Step 3

Wir teilen dir die zu erwartenden Kosten/die Höhe der Übernahme mit

Nachdem wir die oben genannten Informationen erhalten haben, teilen wir dir mit, was deine Krankenkasse voraussichtlich bezahlen wird und ob du einen Eigenanteil tragen musst oder die Kosten für deine Perücke auf Rezept voraussichtlich komplett übernommen werden.

Zur Info: Leider unterscheidet sich der Betrag der Kostenübernahme stark von Krankenkasse zu Krankenkasse. Auch die Verordnung des Arztes (Kunst- oder Echthaar sowie Langzeit- oder Kurzzeitversorgung) hat erheblichen Einfluss auf die Höhe des genehmigten Betrages.

Perücke auf Rezept - Step 4

Der Kostenvoranschlag

Alle weiteren Dokumente, die wir hierzu von dir zur Erstellung des vorgeschriebenen Kostenvoranschlages benötigen (Beratungsprotokoll, Datenschutzerklärung sowie eine eventuelle Mehrkostenerklärung) lassen wir dir per E-Mail zukommen.

Du druckst diese aus, unterschreibst sie und sendest uns die Unterlagen vollständig ganz einfach zusammen mit dem Originalrezept (WICHTIG: Dieses muss auf der Rückseite von dir unterschrieben sein) mit dem beiliegendem Freiumschlag zurück..

Nach Erhalt erstellen wir einen Kostenvoranschlag für deine Perücke auf Rezept und reichen diesen mit den notwendigen Dokumenten bei deiner Krankenkasse ein.

Perücke auf Rezept - Step 5

Die Genehmigung

Innerhalb von meistens ca. 2-4 Wochen genehmigt die Krankenkasse unseren Kostenvoranschlag.

Direkt nach der Genehmigung deiner Perücke auf Rezept erhältst du eine Info zur erfolgten Genehmigung - deine bestellte Perücke/dein bestelltes Oberkopfhaarteil wird dir von uns versichert per DHL zugesendet.

Wir übernehmen nun die komplette Abrechnung mit der Krankenkasse, du musst zu keiner Zeit in Vorlage gehen.

Achtung: Falls hier eine voraussichtliche Zuzahlung deinerseits mit dir abgesprochen wurde, ist diese vor Versand an uns zu überweisen.

Wichtig : Bei Nichtgefallen der Perücke/des Haarteils ist bei Abrechnung mit der Krankenkasse keine Stornierung der Bestellung mehr möglich - die Perücke/das Haarteil kann lediglich in eine andere, gleichpreisige Perücke/Haarteil umgetauscht werden.

Oberkopf Haarteil auf Rezept

Perücken - Kostenübernahme durch die Krankenkasse